Newsroom

press releases

21 Sep 2018

Whistleblowing – petsche pollak Partner referieren an der ARS

Implementierungstipps für Unternehmen

Für Unternehmen besteht vermehrt die Verpflichtung ein bestimmtes Fehlverhalten bzw. eine Gesetzesübertretung innerhalb des Unternehmens zu melden. Wen treffen diese Bestimmungen? Welche rechtlichen und technischen Aspekte müssen beachtet werden? Und welche strafrechtlichen Auswirkungen können drohen? Diese Fragen klären unsere Partnerin Simone Petsche-Demmel und unser Partner Andreas Pollak im Rahmen des Seminars „Whistleblowing“ am 10. Oktober 2018 an der ARS.  

 

03 Sep 2018

Die erfolgreiche Anzeige in Wirtschaftsstrafsachen: Andreas Pollak referiert an der ARS

Opfer und Staatsanwalt als Partner im Ermittlungsverfahren

Ihr Unternehmen wurde Opfer einer Straftat? Interne Untersuchungen ergeben Hinweise auf einen Straftäter in den eigenen Reihen? Wie ist jetzt vorzugehen? Wann liegt ein strafrechtlicher Tatverdacht vor? Ist eine Strafanzeige sinnvoll bzw. sogar verpflichtend? Wie detailliert ist sie zu verfassen? An wen ist sie zu richten? Diese Fragen beantwortet unser Partner Andreas Pollak am 18. September 2018 im Rahmen des Seminars „Die erfolgreiche Anzeige in Wirtschaftsstrafsachen“ an der ARS.  

 

05 Jun 2018

Aufbau einer rechtssicheren und „gerichtsfesten“ Organisation

Haftung und Risikomanagement im Unternehmen

Entschärfen Sie Ihr Haftungsrisiko. Am 13. und 14. Juni 2018 findet das Seminar „Aufbau einer rechtssicheren und ‚gerichtsfesten‘ Organisation“ am IMH statt. Welche Rechte und Pflichten treffen Geschäftsführer und Bereichsleiter? Welche Methoden und Tools gewährleisten eine ‚gerichtsfeste‘ Organisation? Wie reagiert man rasch und rechtssicher im Ernstfall? Zu diesen Fragen liefert petsche pollak Partnerin, Simone Petsche-Demmel, an Tag 2 Antworten. 

 

21 Mar 2018

Einführung in das Vertragsrecht: Simone Petsche-Demmel referiert an der ARS

Praxis­bezogener Überblick über die Grundzüge des Vertragsrechts für Nichtjuristen

Speziell für Nichtjuristen hält petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel am 21. März 2018 das Seminar "Einführung in das Vertragsrecht" an der ARS – Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an „nicht juristisch“ ausgebildete Führungskräfte und MitarbeiterInnen. Anhand von aktuellen Praxisbeispielen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die Grundzüge des Vertragsrechts für Ihren Berufsalltag.

13 Mar 2018

16. Österreichischer StrafverteidigerInnentag

Strafverteidigung – Populismus – Strafverfahren

Am 16. und 17. März 2018 findet der 16. Österreichische StrafverteidigerInnentag statt. petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel diskutiert im Rahmen der Podiumsdiskussion zum Thema „Strafverteidigung – Populismus – Strafverfahren“ mit Mag.a Sabine Matejka, Präs. der Vereinigung der Österreichischen Richterinnen und Richter, Wien, LOStA Mag.a Eva Marek, OStA Wien und Ernst Sittinger, Kleine Zeitung, Graz.

 

06 Dec 2017

Zukunft.Frauen: Simone Petsche-Demmel hält Vortrag zum Thema Wirtschaftskriminalität

13. durchgang beim führungskräfteprogramm

Heute, am 6. Dezember 2017, spricht petsche pollak Partnerin und Expertin für Wirtschaftsstrafrecht Simone Petsche-Demmel bei Zukunft.Frauen13 zum Thema Wirtschaftskriminalität. Beim Führungskräfteprogramm Zukunft.Frauen handelt es sich um eine Initiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) sowie der Industriellenvereinigung (IV). In acht berufsbegleitenden Modulen werden die Teilnehmerinnen durch namhafte Experten auf Vorstands- und Aufsichtsratstätigkeiten vorbereitet, außerdem gibt es im Rahmen von Kamingesprächen Erfahrungsaustausch mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Praxis. Eines der Ziele dieser Initiative ist, mehr Frauen in Top-Management- und Aufsichtsratspositionen zu etablieren.

26 Nov 2017

Simone Petsche-Demmel referiert beim IIR Seminar „Aufbau einer ‚gerichtsfesten’ Organisation“

Vortrag über Methoden & Tools für eine „gerichtsfeste“ Organisation

petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel hält im Rahmen des zweitägigen Seminars "Aufbau einer ,gerichtsfesten' Organisation" am 27. und 28. November 2017 am IIR (Institute for International Research) - nun mehr das imh Institut - einen Vortrag zu den Methoden und Tools sowie zur Krisenkommunikation und Notfallorganisation. Am 1. Seminartag am 27. November 2017 geht es unter anderem um die Dokumentation relevanter Geschäftsfälle, Risikoanalyse, das Integrierte Managementsystem (IMS), Zertifizierungen, Konzernrichtlinien, Compliance und interne Revision.

Page 1 of 8

petsche pollak attorneys-at-law auf Xing petsche pollak attorneys-at-law auf LinkedIN petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook  Goldenes Quartier | Tuchlauben 7A | 1010 Vienna | Austria | T +43 1 33 60 179 | E office@petschepollak.com