Newsroom

press releases

03 Apr 2017

Simone Petsche-Demmel referiert beim IIR Seminar „Aufbau einer ‚gerichtsfesten’ Organisation“

Vortrag über Methoden & Tools für eine „gerichtsfeste“ Organisation

Das Haftungsrisiko für Schlüsselkräfte entschärfen, rechtliche Verantwortung richtig analysieren und rechtssicher aufstellen. Diese Themen werden am 4. und 5. April 2017 im Rahmen des zweitägigen Seminars „Aufbau einer ‚gerichtsfesten’ Organisation“ behandelt. Veranstalter ist IIR (Institute for International Research), DER österreichische Premium Konferenz- und Seminaranbieter. Am 4. April 2017 spricht petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel über Methoden & Tools für eine „gerichtsfeste“ Organisation. In ihrem Vortrag geht es unter anderem um die Dokumentation relevanter Geschäftsfälle, Risikoanalyse, das Integrierte Managementsystem (IMS), Zertifizierungen, Konzernrichtlinien, Compliance und interne Revision.

21 Mar 2017

Andreas Pollak für Die Presse

Eurofighter: Warum der Nachweis von Betrug schwierig ist

Für die Tageszeitung Die Presse schreibt petsche pollak Partner Andreas Pollak über die Betrugsvorwürfe im Zusammenhang mit der Anschaffung der Eurofighter durch die Republik. Obwohl nach Ansicht der Task Force klar ist, dass die Republik zu teuer eingekauft hat, wird die Beweisführung für die Staatsanwaltschaft schwierig. Weiters bleibt unklar, ob eine bessere Aufklärung durch Airbus geholfen hätte.

08 Feb 2017

Andreas Pollak im Gespräch mit dem Kurier

Whistleblowing-Hotlines rechnen sich für Unternehmen

In der heutigen Ausgabe der Tageszeitung Kurier spricht petsche pollak Partner Andreas Pollak über Whistleblowing-Hotlines. Deren Einrichtung kann sich für Unternehmen durchaus rechnen, insbesondere wenn sie international tätig sind. Allerdings ist anzuraten, die Betreibung der Hotline auszulagern, etwa an Anwaltskanzleien, die - wie petsche pollak - auf Whistleblowing Solutions spezialisiert sind. 

23 Jan 2017

Schiedsgerichte zum Diskonttarif

Simone Petsche-Demmel spricht mit dem Standard über das neue vereinfachte Verfahren vor dem ICC

Die ICC Arbitration Rules sind die in Europa meistgewählte Schiedsordnung. Nun wird auch hier eine "Fast Track Arbitration" eingeführt. Eine positive Entwicklung, sagt petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel in der heute erschienenen Ausgabe der Tageszeitung Der Standard. Darin spricht sie über zahlreiche zu erwartende Vorteile, unter anderem den Wegfall der Kostenhürde. 

17 Jan 2017

Simone Petsche-Demmel referiert an der ARS über erfolgreiche Vertragsgestaltung

Seminar Vertragsrecht aktuell

Simone Petsche-Demmel gibt am 18. Jänner 2017 an der ARS – Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft - beim Seminar  „Vertragsrecht aktuell“ ein Update zur erfolgreichen Vertragsgestaltung. Dabei spricht sie über die wichtigsten Neuerungen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung. Schwerpunkte der Veranstaltung sind ein Überblick zum allgemeinen Vertragsrecht sowie Allgemeine Geschäftsbedingungen – jeweils mit zahlreichen Musterklauseln und Praxisbeispielen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten unter anderem Tipps zur erfolgreichen Umsetzung von Vertragszielen und effizienteren Rechtsdurchsetzung.

15 Dec 2016

Die Presse/Wirtschaftsrecht: Simone Petsche-Demmel spricht zum Thema Gewährleistungsrecht

Fall iPhone: Muss ein Ersatzgerät fabriksneu sein?

Was, wenn ein neu gekauftes iPhone innerhalb der Gewährleistungsfrist den Geist aufgibt? Hat der Kunde Anspruch auf ein fabriksneues Gerät oder darf Apple das defekte iPhone auch gegen ein instandbesetztes („refurbished“) tauschen? Ein dänisches Gericht entschied kürzlich diese Frage. Das Urteil: Ein runderneuertes Austauschgerät entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben. Wie ein solcher Fall in Österreich ausgehen könnte, erklärt petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel im Gespräch mit der Tageszeitung Die Presse. 

01 Dec 2016

petsche pollak begrüßt Matthias Wolf als neuen Rechtsanwaltsanwärter

Matthias Wolf startet als Rechtsanwaltsanwärter bei petsche pollak. Der Absolvent der Universität Wien hat unter anderem einen Studienaufenthalt im Rahmen des Erasmus Programms an der Charles University in Prag absolviert. Vor seiner Tätigkeit in unserer Kanzlei hat er bereits Berufserfahrung in mehreren Sozietäten in Vorarlberg sowie im Arbitration/Litigation Team von Binder Grösswang gesammelt. Herzlich willkommen!

Page 5 of 10

petsche pollak attorneys-at-law auf Xing petsche pollak attorneys-at-law auf LinkedIN petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook  Goldenes Quartier | Tuchlauben 7A | 1010 Vienna | Austria | T +43 1 33 60 179 | E office@petschepollak.com