Newsroom

press releases

03 Nov 2016

Fallstudien Accounting - Andreas Pollak hält Gastvortrag an der JKU

Im Rahmen der Blocklehrveranstaltung "Fallstudien Accounting" spricht petsche pollak Partner Andreas Pollak morgen, 4. November 2016, als Gastvortragender an der Johannes Kepler Universität Linz über wirtschaftsstrafrechtliche Delikte. Die Lehrveranstaltung bietet Studierenden einen Überblick über die internationalen Corporate-Governance-Systeme und die jüngsten regulatorischen Maßnahmen für mehr Transparenz, Verständlichkeit und Leistung der Corporate-Governance-Systeme weltweit.

27 Oct 2016

Wenn der Staatsanwalt vor der Türe steht

Simone Petsche-Demmel erklärt, was Unternehmen bei Hausdurchsuchungen beachten sollten

Gestohlene Bankdaten als Grundlage für eine Hausdurchsuchung? Erst kürzlich entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), dass dies rechtmäßig sei. Die Entscheidung sensibilisiert viele Unternehmen. In der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung "Die Presse" erklärt petsche pollak Partnerin und Wirtschaftsstrafrechtsexpertin Simone Petsche-Demmel, was bei Hausdurchsuchungen zu beachten ist und wie sich Unternehmen vorbereiten können. 

17 Oct 2016

Verlängerung der Kronzeugenregelung: Ein großer Wurf?

Wirtschaftsstrafrechtsexperte Andreas Pollak im Standard über die geplante Novelle der Strafprozessordnung

In der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung Der Standard schreibt petsche pollak Partner Andreas Pollak über die angekündigte Verlängerung der strafprozessualen großen Kronzeugenregelung. Dabei nimmt der Experte für Wirtschaftsstrafrecht die geplanten Änderungen unter die Lupe. 

05 Oct 2016

Vertragsrecht aktuell: Simone Petsche-Demmel gibt an der ARS ein Update für erfolgreiche Vertragsgestaltung

Am 6. Oktober 2016 hält petsche pollak Partnerin Simone Petsche-Demmel an der ARS – Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft – ein Seminar zum Thema „Vertragsrecht aktuell“. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dabei ein Update zur erfolgreichen Vertragsgestaltung mit den wichtigsten Neuerungen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung. Schwerpunkte der Veranstaltung sind ein Überblick zum allgemeinen Vertragsrecht sowie Allgemeine Geschäftsbedingungen – jeweils mit zahlreichen Musterklauseln und Praxisbeispielen. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die in der Praxis mit der Verhandlung, Ausarbeitung und Umsetzung von Verträgen befasst sind. Denn ein sorgfältig ausgearbeitetes Vertragswerk schafft Klarheit, trägt wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung von Vertragszielen bei und ermöglicht im Streitfall eine effizientere Rechtsdurchsetzung.

29 Sep 2016

petsche pollak ist White Collar Crime Law Firm of the Year 2016 in Austria

Global Law Experts zeichnet petsche pollak als Annual Award Winner aus

Weltweit werden jedes Jahr Kanzleien, die sich durch Expertise, Innovation und Performance abheben, vom britischen Expertenverzeichnis Global Law Experts (GLE) ausgezeichnet. Für das Jahr 2016 wurde petsche pollak der Global Law Experts Annual Award als führende österreichische Kanzlei im Bereich White Collar Crime verliehen. Bereits in den vergangenen Jahren wurde unsere Kanzlei von unterschiedlichen Publikationen, darunter Corporate Intl, als führende White Collar Crime Kanzlei Österreichs genannt. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung!

26 Sep 2016

Zukunft.Frauen: Simone Petsche-Demmel hält Vortrag zum Thema Wirtschaftskriminalität

Kamingespräch beim Führungskräfteprogramm

Heute, am 28. September 2016, spricht petsche pollak Partnerin und Expertin für Wirtschaftsstrafrecht Simone Petsche-Demmel beim Zukunft.Frauen-Kamingespräch zum Thema Wirtschaftskriminalität. Das Führungskräfteprogramm Zukunft.Frauen ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) sowie der Industriellenvereinigung (IV). Neben acht berufsbegleitenden Modulen, in denen namhafte Experten die Teilnehmerinnen auf Vorstands- und Aufsichtsratstätigkeiten vorbereiten, gibt es im Rahmen von Kamingesprächen Erfahrungsaustausch mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Praxis. Eines der Ziele der Initiative ist, mehr Frauen in Top-Management- und Aufsichtsratspositionen zu etablieren. 

19 Sep 2016

Oregon Supreme Court zitiert Artikel von Markus Petsche

Gerichtsentscheidung zur "Forum Non Conveniens" Doktrin

In einer kürzlich ergangenen Entscheidung hat sich der Supreme Court des US-Bundesstaates Oregon mit der Anwendbarkeit der "Forum Non Conveniens" Regel auseinander gesetzt. In seiner Begründung zitiert das Gericht den Artikel des CEU-Professors und petsche pollak Of Counsels Markus Petsche "A Critique of the Doctrine of Forum Non Conventions", 24 Fl. J. Int'l L. 545-581 (2012). 

Page 6 of 10

petsche pollak attorneys-at-law auf Xing petsche pollak attorneys-at-law auf LinkedIN petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook  Goldenes Quartier | Tuchlauben 7A | 1010 Vienna | Austria | T +43 1 33 60 179 | E office@petschepollak.com